ad acta


ad acta
ad ạc·ta [at'akta] nur in etwas ad acta legen geschr; 1 etwas zu den Akten legen ≈ ↑ablegen (4) <ein Dokument ad acta legen>
2 eine bestimmte Angelegenheit als erledigt ansehen <einen Fall, ein lästiges Problem ad acta legen>

Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.